Ernährung

Die Ernährung spielt als Puzzle-Teil unseres täglichen Lebens eine wichtige Rolle. Durch die bewusste Wahl von Lebensmitteln können wir einen großen Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden leisten.

 

So kann die naturheilkundliche Therapie hervorragend mit der gezielten Wahl der Ernärung untersützt bzw. optimiert werden.

 

Darüber hinaus gilt es bei diversen Beschwerden, wie z.B. Blähungen, Durchfall, Verstopfung, oder auch Problemen mit der Haut, depressiven Verstimmungen, o.ä. die mögliche Spur einer Unverträglichkeit oder Allergie aufzunehmen.

Durch moderne wissenschaftliche Studien ist mitlerweise erwiesen, dass die sogenannte Bauch-Hirn-Achse einen großen Einfluss auf uns hat. Daran sollte auch bei Beschwerden, die nicht in erster Linie mit der Verauung zu tun haben, gedacht werden.